Ein Beispiel zum Doppler-Effekt

Ein Notarztwagen fährt mit eingeschaltetem Martinshorn an einer Person vorbei, die an der Straße steht.

Bemerkung: In einer Hinsicht ist diese Simulation ausgesprochen unrealistisch: Damit der Doppler-Effekt deutlich zu erkennen ist, breiten sich die Schallwellen hier viel langsamer aus als in Wirklichkeit.

 

 

URL: www.walter-fendt.de/zd/zd_appl1.htm
© Walter Fendt, 13. Februar 2010